Abteilung Tischtennis
TSV-Kleinsachsenheim - TGV-Abstatt 1: 9
Klarer Auswärtserfolg im letzten Punktspiel der Saison 2000/2001
Die Mannschaft mit Andreas Gall, Torsten Hart, Thomas Hesser, Jörg Schukraft, Gunther Schmidt und Markus Mack landete im letzten Punktspiel der Saison den erwartet klaren Sieg gegen den Absteiger aus Kleinsachsenheim. Nach den Eingangsdoppeln stand es 1:2. Unser sieggewohntes Doppel Hesser/Mack (Bilanz 7:3) "schwächelte" gegen Mettke/Röder und unterlag 0:2. Gall/Schmidt besiegten das Spitzendoppel der Gäste Wirth/Kienzle im dritten Satz deutlich und Hart/ Schukraft hatten bei Ihrem 2:0 Sieg gegen Holzinger und Partner keine Probleme.
In den Einzeln gab es zum Teil knappe Spiele- aber letztendlich war es eine klare Angelegenheit für die Abstatter, die Ihre Einzelbilanzen gegen den Absteiger aufbessern konnten und einen auch in dieser Höhe verdienten 9:1 Sieg holten. Wichtiger war daher die Analyse zum Abschluss der Rückrunde:
Andreas Gall und Torsten Hart erreichten im Spitzenpaarkreuz jeweils eine 6:12 Bilanz- eine ordentliche Leistung bei der Vielzahl von Ausländern und Profis . Abstatt stellte mit Thomas Hesser (12:6) und Jörg Schukraft (8:5) das wohl beste mittlere Paarkreuz der gesamten Liga- super Sache. Auch im hinteren Paarkreuz kam Gunther Schmidt (Bilanz 6:1) nach langer Verletzungspause wieder besser ins Spiel und unterstrich das auch bei seinen Einsätzen im mittleren Paarkreuz (Bilanz 3:3). Markus Mack bot über die gesamte Saison eine solide Leistung (Bilanz 5:4) während Werner Kropsbauer (Bilanz 2:8) nicht zufrieden sein konnte. Alexander Remmele (Bilanz 2:1) kam aufgrund seiner langwierigen Verletzung nur zweimal zum Einsatz, zeigte aber hier aufsteigende Form.
Unsere hervorragenden Doppel waren wohl ausschlaggebend , dass das Thema Klassenerhalt schon sehr früh kein Thema mehr war und dass die Saison mit einem nicht erwarteten 6.Platz beendet wurde- wobei sogar mit etwas Glück ein 4. Platz möglich gewesen wäre.
Die Abschlusstabelle der Landesliga:
Platz Verein S G U V Spiele Diff. Punkte
1. TSV Untermberg 20 16 1 3 167 : 101 +66 33 : 7
2. TSV Weinsberg 20 14 1 5 166 : 107 +59 29 : 11
3. SV Onolzheim 20 14 1 5 157 : 110 +47 29 : 11
4. SpVgg Grön.-Satteldorf 20 9 5 6 152 : 133 +19 23 : 17
5. SC Buchenbach II 20 11 0 9 142 : 122 +20 22 : 18
6. TGV Abstatt 20 9 4 7 141 : 138 +3 22 : 18
7. TTV Erdmannhausen II 20 7 6 7 151 : 156 -5 20 : 20
8. TSG Steinheim II 20 6 2 12 125 : 147 -22 14 : 26
9. VfL Brackenheim 20 5 3 12 116 : 148 -32 13 : 27
10. TSV Löchgau 20 5 3 12 120 : 158 -38 13 : 27
11. TSV Kleinsachsenheim 20 0 2 18 61 : 178 -117 2 :38