TGV Abstatt I - TSV Neuenstein I 9:7
Abstatter setzen Siegesserie nach toller Mannschaftsleistung fort
Die Mannschaft in der Aufstellung Torsten Hart ,Thomas Hesser, Andreas Gall, Jörg Schukraft, Gunther Schmidt und Markus Mack setzte seine Siegesserie auch gegen Neuenstein mit einem verdienten 9:6 Erfolg (in der Vorrunde noch 4:9 Niederlage ) fort.
Ausschlaggebend für diesen Überraschungserfolg gegen den Tabellenvierten aus Neuenstein war eine 3:0 Führung nach den Doppeln sowie ein starkes hinteres Paarkreuz mit Gunther Schmidt und Markus Mack, die beide an diesem Wochenende ungeschlagen blieben und damit weitere vier Punkte zum Gesamterfolg beisteuerten. Darüberhinaus präsentierte sich Thomas Hesser in blendender Verfassung- er besiegte in einer hochklassigen Partie den aktuellen württembergischen Seniorenmeister Tiederle mit 3:2 und unterlag gegen Schiffmann nur denkbar knapp. Andreas Gall unterlag zwar gegen Maurer hauchdünn mit 2:3, machte dann aber gegen Trumpp dank einer hoch konzentrierten Leistung bei seinem 3:2 Sieg wieder alles klar.
In dieser Form muessten am Wochenende gegen die Abstiegskonkurrenten aus Gerlingen (Samstag abend ) und Buchenbach (Sonntag morgen um 10 Uhr) weitere Punkte dazukommen, so dass das aktuelle Punktekonto von 13:15 sogar positiv werden könnte.
Gunther Schmidt