TGV Abstatt - TTV-Erdmannhausen II 9:0
Erwartet klarer Sieg gegen bereits abgestiegene Gäste aus Erdmannhausen
Während Alexander Remmele auf seine Prüfungen paukte und Gunther Schmidt die Ski in der Schweiz testete , setzte sich die TGV-Sechs in der Mannschaftsaufstellung Thomas Hesser, Andreas Gall, Torsten Hart, Jörg Schukraft, Markus Mack und Werner Kropsbauer erwartungsgemäß mit einem glatten 9:0 Sieg gegen TTV Erdmannhausen durch.
Die Gäste, die aufgrund der Ausländerregelung ihre "Spitzen" in die erste Mannschaft abgeben mussten, kamen mit drei Jugendspielern, die gegen unsere routinierten Spieler letztlich keine Chancen hatten, so dass der Sieg auch in dieser Höhe verdient ist.
Am kommenden Samstag den 9.3.2002 um 17 Uhr kommt mit der TSG Heilbronn II (ex TSV Sontheim) widerum eine Mannschaft ins Vereinszentrum, die klar besiegt werden muss, um weiterhin Anschluss ans hintere Mittelfeld zu halten.
Gunther Schmidt