TSV Gaildorf - TGV Abstatt I 3 : 9
TGV-Sechs überzeugt zum Rückrundenauftakt mit klarem Auswärtssieg
Die TGV-Sechs in der Mannschaftsaufstellung Thomas Hesser , Andreas Gall, Torsten Hart, Jörg Schukraft, Alexander Remmele und Markus Mack hatte gegen Gaildorf beim klaren 9:3 Sieg wenig Mühe.
Lediglich die Nr. 1 des Gastgebers , Gerhard Rehmann, erwischte einen Supertag . Nach dem Sieg im Doppel gegen Hesser/Mack bezwang er Andreas Gall hauchdünn im fünften Satz und verpasste anschliessend dem bis dahin noch ungeschlagenen Thomas Hesser die erste Saisonniederlage. Die TGV-Sechs war sehr konzentriert und liess den Gaildorfern in den anderen Partien nicht den Hauch einer Chance, so dass der hohe Auswärtssieg gegen den vermeintlichen Absteiger voll in Ordnung geht.
Am kommenden Samstag den 8.2.2003 (17:00) vorentscheidendes Spitzenspiel gegen FC Kirchhausen im Vereinszentrum
Am kommenden Sonntag den 8.02..2003 um 17 Uhr empfängt Abstatt als klarer Tabellenführer den Tabellenvierten aus Kirchhausen. In der Vorrunde gab es einen knappen 9:7 Sieg für Abstatt. Falls die Abstatter dieses Ergebnis wiederholen könnten, wäre dies eine Vorentscheidung für den Gewinn der Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga- Zuschauer sind herzlich willkommen- Eintritt frei .
Gunther Schmidt