20.10.2016

Erfolgreiches Wochenende für Abstatt

TGV Abstatt III – SV Frauenzimmern III        9:5

TGV Abstatt III – TG Böckingen 1890 IV 9:3


Am Wochenende den 15/16.10 hatten wir ein Doppelspiel-Wochenende. Samstags spielten wir gegen den Verein Frauenzimmern, welcher in der Tabelle den 4ten Platz belegt. Wir spielten mit Florian, Torsten, Andreas, Lucas, Jonas und Andelko. Mal wieder waren unsere Doppel sehr frisch und wir konnten aufs Neue testen, wer mit wem gut zusammen spielt. In den Doppel holten wir 2 Punkte mit Florian/Torsten und Jonas/Andelko. Das vordere Paarkreuz holte weitere 2 Punkte. Unser Jugendersatzspieler Jonas Kappler, der zum ersten Mal bei den Herren spielte, konnte mit einem lockeren 3:0 einen weiteren Punkt für unsere Mannschaft holen. Nachdem Andelko noch im vierten Satz einen Sieg brachte stand es nach dem ersten Durchgang 6:3. Im 2ten Durchgang holte Florian im vorderen Paarkreuz einen weiteren Punkt und die letzten 2 Punkte für uns holten Lucas und Jonas. Nach diesem erfolgreichen Abend traf man sich anschließend in der Kirschenwiese und sammelte neue Kräfte für den nächsten Morgen. Für den Sonntag morgen hatten wir beinahe die selbe Aufstellung. Lediglich Jonas wurde durch Fabian ersetzt. In den Doppeln konnten wir wieder 2 Punkte einfahren. Lediglich das Doppel Fabian/Lucas konnte in einem 4 Satz Spiel leider keinen Punkt holen. In den Einzeln holten Florian, Fabian, Andreas und Andelko im ersten Durchgang 4 Punkte. Im 2ten Durchgang lief es ähnlich. Wir holten die folgenden 3 Spiele und gewannen somit mit 9:3 Punkten gegen den Tabellenletzten Böckingen IV.

Somit verteidigen wir weiterhin den 1ten Platz in der Liga und hoffen, dass das auch weiterhin so bleibt!

Unser nächsten Spiel findet am 29.10 gegen den Tabellen 2ten Massenbachhausen statt.


Florian Pfender


 
  Speed Read