28.9.2016

Spitzenleistung, Spitzenergebnis

TSV Ellhofen II-TGV Abstatt II 0:9

       

Am vergangenen Samstag spielte die zweite Herrenmannschaft aus Abstatt gegen den TSV Ellhofen und nach dem souveränen Saisonstart sollte auch an diesem Wochenende ein Sieg her. Nach der Anfahrt und einer kurzen Einspielphase ging es auch gleich in die Doppel, welche wir wie folgt in Angriff nahmen: André Koch und Marcus Mödinger bildeten das Doppel 1, Torsten Merz spielte das Doppel 2 zusammen mit Thomas Schönfuß und die dritte Doppelpaarung bestand aus Niklas Erdmann und Alexander Kucher. Im ersten Spiel konnte sich unser Doppel 2 souverän mit 3:0 durchsetzen, das frisch zusammengestellte Doppel 1 musste einen Satz abgeben, bevor es einen Rhythmus entwickelte und so schließlich das Match für sich entschied. So richtig spannend wurde es in Doppel Nummer 3, Niklas und Alex mussten bis in den fünften Satz. Hier aber bewiesen sie Nervenstärke und konnten den entscheidenden Satz nach Abstatt holen. Nach den Doppeln, waren nun die Einzel an der Reihe. Dort ließen wir nichts anbrennen und vollbrachten das Kunststück, alle sechs notwendigen Einzel 3:0 zu gewinnen. So deutlich wie die Ergebnisse der einzelnen Matches lautete letzten Endes auch das Endresultat, ein glattes 9:0. Nach einer durch die Bank starken Leistung stehen wir nach dem zweiten Spieltag auf dem ersten Tabellenplatz. In den nächsten Spielen wollen wir natürlich möglichst genauso gut weitermachen und die Tabellenführung festigen.

Marcus Mödinger


 
  Speed Read