20.2.2016

Klassenerhalt schon jetzt gesichert

TGV Eintracht Abstatt – TV Reichenbach 6:1


Am Samstag, den 13.02.2016 hatten wir trotz den Faschingsferien ein wichtiges Spiel gegen den derzeit Vierten in der Tabelle, den TV Reichenbach.

Nachdem wir uns gut eingespielt hatten, startete das Spiel mit den Doppeln, bei denen Daniela und Saskia als Doppel 1 gegen das Doppel 1 der Gegner spielen mussten. Nach fünf spannenden Sätzen gewannen sie dies. Und auch Marina und Jessica konnten ihr Doppel mit einem 3:1 gewinnen. Nun kam es zu den Einzeln, bei dem Daniela klar gewinnen konnte. Bei Marina schien das anfangs auch kein Problem zu sein und sie ging 2:0 in Führung. Jedoch wurde die Gegnerin von Satz zu Satz besser und Marina verlor ihr Einzel knapp mit 2:3. Die nächsten beiden Spiele von Jessica und Saskia konnten beide klar gewonnen werden. Saskia lag zwar anfangs mit 0:1 hinten, konnte sich aber steigern und gewann ihr Spiel mit 3:1. Nun stand es 5:1 und Daniela musste nun gegen die Nummer 1 der Gegner spielen. Für sie war das jedoch kein Problem und sie gewann souverän mit 3:0.

Das zweite Spiel in der Rückrunde hatten wir gewonnen. Und rein rechnerisch können wir jetzt nicht mehr absteigen. Aber um erster zu bleiben, müssen wir erst einmal die folgenden zwei weiteren spannenden Spiele gegen den TSG Steinheim/M. und den TTC Bietigheim-Bissingen, die zweiter und dritter in der Tabelle sind, gewinnen.


Marina Kubelj


 
  Speed Read