29.10.2015

Sieg gegen den SV Ingersheim
TGV Abstatt – SV Ingersheim 6:2

Die Siegesserie der Mädchen 1 geht weiter. Diesen Samstag besiegten sie den SV Ingersheim. Da bei den Gegnern die Nummer drei fehlte, spielte aus taktischen Gründen das eigentliche Doppel 1 als Doppel 2. Somit spielten Jessi und Marina gegen das erste Doppel. Anfangs hatten sie ihre Gegnerinnen gut unter Kontrolle und gewannen somit den ersten Satz. Doch dann machten beide einige Leichtsinnsfehler und verloren leider doch noch. Dafür machten Daniela und Saskia den Punkt. Weiter ging es nun mit den Einzeln. Daniela hatte keine Probleme und gewann ihr Einzel mit 3:0. Jessi hingegen fand erst zu spät richtig ins Spiel und musste somit ihr Spielverloren geben. Nun war das hintere Paarkreuz an der Reihe. Marina schoss ihre Gegnerin, ebenfalls wie Daniela, mit 3:0 von der Platte. An der Platte nebenan hatte Saskia etwas Startschwierigkeiten, fand dann aber nach dem ersten verlorenen Satz wieder in ihr Spiel und drehte das Spiel um und gewann mit 3:1. Jetzt waren wieder Daniela und Jessi an der Reihe. Daniela spielte jetzt gegen die Nummer eins des SV Ingersheim. Es war ein hart umkämpftes Spiel. Aber schlussendlich konnte sich Daniela durchsetzen. Und den letzten noch fehlenden Punkt holte Jessi mit einem 3:0 Sieg.

Jessica Wenninger

 
  Speed Read