29.10.2015

Marina entpuppt sich als Matchwinnerin

TGV Abstatt – Friedrichshaller SV        8:5


Am Samstag, 24.Oktober empfingen wir zu Hause die Mannschaft des Friedrichshaller SV. Wir spielten mit Daniela Fetzer, Friederike Merz, Marina Kubelj und Anja Horna. Nachdem wir beide Doppel deutlich für uns entscheiden konnten, erwarteten wir auch in den Einzeln klare Siege und wurden erst einmal eines Besseren belehrt. Einzig Marina konnte in der ersten Runde punkten, wir anderen hatten teilweise deutlich das Nachsehen. Somit stand es 3:3. Im weiteren Verlauf konnte Friederike ihr Spiel gewinnen, Daniela verlor ganz knapp im fünften Satz. Marina gewann und Anja verlor, Spielstand 5:5. Jetzt musste Marina gegen die Friedrichshaller Spitzenspielerin antreten, diese hatte zuvor sowohl Daniela als auch Friederike besiegt. Marina spielte groß auf und gewann dieses Spiel in drei Sätzen. Am Nachbartisch konnte Daniela und später auch Friederike ihre Spiele gewinnen. Endstand 8:5. An vier unserer acht Punkte war an diesem Tag Marina beteiligt, die wirklich Top gespielt hat.


Anja Horna

 
  Speed Read