11.4.2014

TGV-Sechs ohne Chance

TGV Abstatt I – TSG Heilbronn II         0:9


Zum letzten Landesliga-Heimspiel in der Saison 2013/2014 empfing die TGV-Sechs am Samstag den Tabellenzweiten aus Heilbronn. Ohne die beiden Stammspieler Andreas Gall und Michael Bunk war das Team gegen die junge Sontheimer Mannschaft chancenlos. Lediglich Satzgewinne von Jörg Schukraft, Gunther Schmidt, Werner Kropsbauer und Torsten Merz, aber zu einem Sieg reichte es nicht.

Gunther Schmidt