15.2.2014

Spannend bis zum letzten Ball

TGV Abstatt I – TSV Meimsheim I         6:3


Unser zweites Spiel der Rückrunde war am Samstag gegen den TSV Meimsheim. Daniela Fetzer und Patricia Köberl konnten auf Doppel 1 einen Punkt holen und auch Miriam Kurtzhals und Svenja Capitain setzten sich gegen die Meimsheimerinnen durch. Ihr erstes Einzel konnte Daniela ebenfalls für sich entscheiden, Patricia holte jedoch keinen Punkt. Miriam spielte sichere drei Sätze, doch Svenja musste sich nach vier harten Sätzen geschlagen geben. Im zweiten Durchgang gewann Daniela leider nicht, dafür konnte Patricia ihr Spiel gewinnen. Bei einem Spielstand von 5:3 gingen Miriam und Svenja an die Platte und kämpften beide fünf Sätze lang, wobei das Spiel von Svenja dann nicht mehr zählte, weil Miriam ihren letzten Satz sicher nach Hause holte.

Daniela Fetzer