19.2.2014

Rückrundenstart mit Sieg und Niederlage

TGV Abstatt II – TSG Heilbronn II         6:0

SC Ilsfeld I – TGV Abstatt II         6:1


Nach dem guten fünften Vorrundenplatz hatte sich unsere zweite U12-Mannschaft für die mittlere der drei Kreisklassen qualifiziert. Zusammen mit den großen Vereinen des Bezirks hat sich also auch unsere U12-„Reserve“ recht weit vorne platziert.


Das erste Spiel gegen die TSG Heilbronn verlief super, Melissa Millaku, Robin Schönfuß, Celine Maier und Daniel Scheffler (als Ersatz für Nora Totsche) ließen dem Gegner keine Chance und gewannen verdient mit 6:0.


Das zweite Spiel gegen den hohen Meisterschaftsfavoriten aus Ilsfeld war schon fast ein Spitzenspiel, und mit etwas Glück wäre ein Unentschieden drin gewesen. Leider errang nur „Joker“ Daniel (er spielte für Celine) einen Sieg, die anderen verloren teilweise nur knapp, so dass die 1:6-Niederlage viel zu hoch ausfiel.


In den nächsten Spielen wird es bestimmt wieder besser, ein Platz im oberen Mittelfeld ist das Ziel.


Torsten Merz