3.3.2013
Knapper Sieg gegen Konkurrent
TGV Abstatt II - TSB Horkheim II 6:4
Am letzten Samstag traten wir in der Besetzung Marcus Mödinger/Lucas Schönemann als Doppel 1 und Tobias Mödinger/Jens Mößner als Doppel 2 an. Lucas und Marcus holten sich mit 3:0 gleich die Führung. Leider machten Jens und Tobias dies mit ihrem 0:3-Verlust wieder zunichte.
In den ersten Einzeln gewann Marcus knapp, aber eindeutig mit 3:0. Tobias drehte diesen Vorsprung wieder um mit 0:3, doch Jens holte ihn mit 3:0 zurück. Lucas hatte sich während seines Einzels verletzt und spielte trotzdem nur eine ganz knappe 2:3-Niederlage heraus. In den zweiten Einzeln lief es besser: Marcus siegte knapp mit 3:2, Tobias musste das Spiel mit 1:3 an den Gegner abgeben. Jens gewann mit 3:0 und Lucas erkämpfte sich trotz Schmerzen ein 3:2.
Mit diesem wichtigen Spiel gegen unseren direkten Konkurrenten konnten wir uns bislang den vierten Platz sichern.
 

Durch eine starke Teamleistung Horkheim den vierten Tabellenplatz abgejagt: (v.l.) Jens Mößner (im Einzel unbesiegt), Lucas Schönemann (Matchwinner trotz blutiger Schramme an der Brust sowie später diagnostizierter Schultermuskelzerrung und Rippenprellung auf der Schlagarmseite), Marcus Mödinger (machte alle drei möglichen Punkte) und Tobias Mödinger.
 
Tobias Mödinger