23.2.2013
Ungenutzte Siegchance!
TSV Meimsheim II - TGV Abstatt III 9:3
Der TSV Meimsheim gehört durchaus zu den Mannschaften, die in unser "Schlagdistanz" liegen. Leider war das Glück am vergangenen Sonntag nicht auf unsere Seite. Außerdem waren wir durch das krankheitsbedingte Fehlen von Torsten Merz geschwächt.
So schafften wir nur ein Doppel mit Alexander Stirm und Thomas Schönfuß nach Abstatt. Friederike Merz mit Xun Yao und Niklas Erdmann mit Andreas Pfender mussten ihre Begegnungen sieglos beenden. Als Hoffnungsschimmer stachen dann Alex und Friederike heraus. Sie schafften es, im ersten Durchgang noch zwei Punkte nach Abstatt zu holen und erreichten damit den besten Zwischenstand von 3:4. Danach war die Partie allerdings wie verhext und es wollte einfach kein Sieg mehr gelingen!
Morgen, am Samstag, empfangen wir um 18 Uhr den TSV Weinsberg III und hoffen auf ein siegreiches Heimspiel.
Thomas Schönfuß