10.11.2012
Kürzestes Spiel der Abstatter Landesliga-Geschichte
TGV Abstatt I - KSG Gerlingen I 0:9
Einen ganz kurzen Auftritt hatten wir am Samstag gegen den ungeschlagenen Landesliga-Tabellenführer aus Gerlingen. Nach einer Stunde und 20 Minuten, 0:9 Spielen und 1:27 Sätzen war der Spuk vorbei! Das ist die ernüchternde Bilanz gegen den Überflieger der Landesliga. Den einzigen Satz dieses Spiels gewannen Thomas Hesser/Markus Mack im Doppel, und das nachdem sie den ersten Satz mit 0:11 verloren hatten. Ansonsten gibt es nichts Außergewöhnliches zu erwähnen, außer der hohen Spielkunst der Gäste. Das einzig Aufmunternde ist, dass es den anderen Landesligavereinen gegen Gerlingen ebenso ergeht und es bei unserem Kampf um den Klassenerhalt auf andere Spiele ankommt.
So ein wichtiges Match ist am 17.11. in Gröningen-Satteldorf, die ebenfalls noch ohne Sieg dastehen.
Frank Dreeßen