14.10.2012
Klarer Sieg
SpVgg Oedheim III - TGV Abstatt II 0:6
Diesmal keine Niederlage, sondern ein Sieg. Und was für einer!! Schon die Doppel waren klar und schnell entschieden. Zuerst das Doppel 1 Saskia Kurtzhals und Franziska Blind mit 3:0. Viel deutlicher hätten sie wohl nicht gewinnen können. Schon nach dem ersten Satz mit 11:1 war klar, wer gewinnen würde. Nicht ganz so schnell, aber trotzdem deutlich war das Doppel von Svenja Capitain und Annika Brandt mit 3:1.
Weiter ging es dann mit den beiden Einzeln von Saskia und Svenja. Das erste von Svenja war trotz Kämpfens im letzten Satz mit 3:0 schnell vorbei. Genauso Saskia mit 3:1 gegen ihre weit unterlegene Gegnerin. So stand es dann schon 4:0 für uns. Als nächste standen dann Annika und Franziska an der Platte. Nach der Niederlage im ersten Satz legte Annika dann erst richtig los und bezwang ihre Gegnerin in den nächsten drei Sätzen. Nun war nur noch Franziska übrig, die trotz ihres ersten sehr starken Satzes dann doch noch etwas zu kämpfen hatte. Aber sie zeigte dann doch noch Nerven und gewann nach einem spannenden Match ihr Spiel im fünften Satz mit 11:9.
Am Ende war die Freude dann groß für die ,,Leute von der schnellen Gruppe", wie unser Coach Werner uns danach nannte. Wir können nur hoffen, dass wir das nächste Mal wieder so schnell mit einem Sieg in der Tasche nach Hause fahren können.
Svenja Capitain