2.6.2012
Aus im Viertelfinale
TSV Güglingen I - TGV Abstatt I 4:1
Am Dienstag, dem 22. Mai, spielten wir abends um 19 Uhr auswärts gegen Güglingen, um unser Pokal-Viertelfinale zu bestreiten. Wir spielten mit Manuel Buch, Luis Keck und Jens Mößner. Schon bald stand fest, dass Güglingen kein einfacher Gegner ist und Manuel und Luis verloren prompt unglücklich ihre beiden Spiele. Manuel und Luis setzten keine hohen Erwartungen an ihr Doppel, das sie bestreiten mussten und verloren es dann so auch. Doch während sie eine Niederlage einkassierten, gelang es Jens, einen Punkt für Abstatt zu sichern. Danach wurde es spannend, denn Luis gewann sein zweites Spiel und wir waren nur noch einen Punkt hinter unseren Gegnern. Konnte Manuel, dessen Einzel vor dem von Luis zählte, den Ausgleich erzwingen? Die Sätze waren spannend und knapp, doch letztendlich waren die Güglinger uns eine Nasenspitze voraus. So fuhren wir eine 1:4-Niederlage ein und sind damit leider aus dem Pokalwettbewerb 2012 ausgeschieden. Doch die nächste Pokalrunde kommt auf jeden Fall und dort werden wir es hoffentlic h noch ein bisschen weiter schaffen.
Jens Mößner