Ohne Kampf chancenlos
VfL Brackenheim I - TGV Abstatt I 9:4
Der Doppelspieltag begann für die Abstatter alles andere als nach Maß. Sowohl Thomas Hesser/Alexander Acker als auch Roman Gauß/Torsten Hart gaben ihre Eingangsdoppel deutlich ab. Andreas Gall/Jörg Schukraft gelang gegen Hessenauer/Speitelsbach der Anschluss. Im vorderen Paarkreuz konnte Acker gegen Abwehrer Körösi den zweiten Punkt für Abstatt einfahren und die Hoffnungen auf einen Punktgewinn aufrechterhalten. In der Folge waren jedoch nur Gall und Schukraft erfolgreich, so dass die Abstatter am Ende ohne Zählbares dastanden.