Tolles Spiel trotz Niederlage
TGV Abstatt II - SV Siglingen I 3:6
Ein weiteres spannendes Spiel der Mädchen U18 2 fand am 10.3.12 statt. Mit Anna Totsche, Svenja Capitain, Franziska Blind und Jacqueline Köberl traten wir unser Heimspiel gegen Siglingen an. Dann begann das Spiel mit den Doppeln, das erste leider nicht erfolgreich, das zweite hingegen mehr. Mit einem starken Spiel holten Franziska und Jacqueline den ersten Punkt. Super, Jacky und Franzi!
Spannend ging es weiter mit dem ersten Einzel von Anna, das sie dann leider im fünften Satz verlor. Auch bei Svenja ging es knapp aus, aber auch sie musste eine Niederlage einstecken. Dann ein kleiner Lichtblick am Ende des ersten Durchgangs: Jacqueline und Franziska gewannen beide ihre Einzel mit tollen Aufschlägen, spannenden und langen Ballwechseln und guten Tipps von unserem Coach. Wieder mussten Anna und Svenja Niederlagen einstecken, diesmal war es besonders bei Svenja zum Mitfiebern. Dann verlor auch Franziska nach einem harten und spannenden Kampf, was das Spiel beendete.
Wir hatten eine super Atmosphäre während des Spiels, ein faires, interessantes und teilweise lustiges Spiel und waren echt glücklich, zu sehen, wie viele Eltern und Freunde in die Halle gekommen sind, um sich eines der vielen Spiele anzusehen, die an diesem Tag stattfanden.
Anna Totsche