Klarer Sieg gegen Oedheim
TGV Abstatt II - SpVgg Oedheim I 6:1
Als die Jungen-U18-2-Spieler des TGV Abstatt letzten Samstag gegen Oedheim an die Platten gingen, gab es eine kleine Veränderung im Kader: Konstantin Stavrakidis spielte als Ersatz für Alexander Maier sein erstes U18-Spiel. Die Doppel spielten wir in folgender Formation: Das erste Doppel mit Lucas Schönemann/Marcus Mödinger gewann sein Spiel mit 3:0, den ersten Satz jedoch erst nach einem 17:15. Auch das zweite Doppel mit Fabian Wirth/Konstantin Stavrakidis konnte punkten, jedoch mit einem hart umkämpften 3:2. Die folgenden Einzel gewannen wir alle, einzig Fabian musste ein sehr knappes Einzel abgeben. Zufrieden mit unserer Leistung erwarten wir den nächsten Spieltag.
Marcus Mödinger