Toller Sieg mit knappen Spielen
TGV Abstatt I - TTC Gochsen II 6:2
Am Samstag hatten wir nach einem Monat Pause endlich wieder ein Spiel. Die Doppel gewannen Daniela Fetzer und Miriam Kurtzhals 3:0 und Romina Maier und Saskia Erdmann 3:2. Daniela gewann ihr erstes Einzel, doch Miriam musste sich nach fünf langen Sätzen gegen die Nummer 1 aus Gochsen geschlagen geben. Romina gewann ihr Einzel, aber Saskia musste ihr Einzel im fünften Satz an die Gegnerin abgeben. In der zweiten Runde siegten Daniela und Miriam beide in drei Sätzen, so dass wir das Spiel mit 6:2 für uns entscheiden konnten.
 

Überzeugende Premiere als Nummer 1: In Abwesenheit von Patricia Köberl hatte Daniela gegen Gochsen erstmals die Spitzenposition in der Mädchen U18 inne und feierte einen perfekten Einstand - 3:0 im Doppel, zweimal 3:0 im Einzel.
 
Daniela Fetzer (Bildtext: Simon Leißler)