Gut gespielt und dennoch verloren
TSV Kleingartach I - TGV Abstatt II 6:2
Mit leichter Verspätung kamen die Abstatter Jungen-U18-2-Spieler am letzten Samstag in Kleingartach an. Wir spielten in folgender Formation: Das Doppel 1 mit Fabian Wirth/Jens Mößner und das Doppel 2 mit Alexander Maier/Marcus Mödinger. Das erste Doppel musste leider den Punkt an die Kleingartacher abgeben, dafür konnten Alex und Marcus einen Punkt erspielen. Danach starteten wir gleich mit zwei Verlusten in die Einzel. Alex musste im fünften Satz seinen Einzelpunkt hergeben, ebenso Fabian in drei. Doch dann konnte Abstatt mit Marcus punkten. War das vielleicht die Wende? - Nein! Alle drei verbliebenen Einzel gingen verloren. Alex hatte sein Einzel im fünften Satz abgeben müssen, genau wie Jens. Auch Fabian musste sich seinem Gegner geschlagen geben. Insgesamt war es kein erfolgreicher Einstieg in die Rückrunde für uns, aber wir werden weiter an unserem Spiel arbeiten.
Marcus Mödinger