Schlechte Zeiten
TGV Abstatt I - TG Böckingen I 3:6
Am Samstag spielten wir in unserer Stammbesetzung Luis Keck, Manuel Buch, Fabian Wirth und Michael Matthes gegen die TG Böckingen, den Tabellenzweiten der Liga, der durch einen Sieg in Abstatt die Tabellenführung erobern wollte.
Es war eigentlich ein tolles Spiel, mit einigen spannenden Matches, doch leider verloren wir gleich beide Doppel, das war kein guter Start. Etwas frustriert gingen wir dann in die Einzelspiele, Luis und Manuel machten den Anfang. Manuel konnte sein erstes Einzel für sich entscheiden, doch leider konnte der durch eine Knieverletzung gehandicapte Luis den anschließenden Punkt für uns nicht holen, so dass es 1:3 stand. Danach lief es wieder besser: Fabian und Michael gewannen jeder sein Einzelspiel und es stand 3:3 - Gleichstand! Leider riss unsere Erfolgsserie so schnell ab, wie sie begonnen hatte und Manuel, Luis und Fabian verloren alle drei weiteren Spiele, so dass es am Ende leider 3:6 stand.
Michael Matthes