Letzes Vorrundenspiel gegen Tabellenführer
TGV Abstatt IV - TSG Heilbronn VII 6:9
Am Sonntag kam es dann zur letzten Begegnung der Vorrunde und wir begrüßten den Tabellenführer aus Heilbronn im VZ. Wir spielten in derselben Aufstellung wie am Tag zuvor.
Leider mussten wir dieses Mal zwei Doppel abgeben, nur Niklas/Andreas konnten ihr Spiel im fünften Satz für sich entscheiden. In den ersten beiden Paarkreuzen zeigte sich auch schnell die Stärke der Gäste und schon lagen wir 1:6 zurück. Dann aber eine tolle Leistung von Manuel und Jürgen, die beide jeweils einen 0:1-Rückstand aufholen konnten um dann mit einem 3:1 zwei Punkte zum 3:6 beisteuerten. Erneut mussten sich Niklas und Andreas dem sehr starken vorderen Paarkreuz zum 3:8 geschlagen geben, als dann Roger und Florian groß aufspielten und mit zwei Siegen zum 5:8 verkürzten. Wie am Vortag lag nun die Hoffnung auf unserem hinteren Paarkreuz. Manuel behielt starke Nerven und konnte erneut einen 0:1-Rückstand umdrehen und zum 6:8 aufschließen. Leider konnte Jürgen dieses Mal gegen seinen Gegner nichts ausrichten und nach einem spannenden Spiel mussten wir dem Tabellenführer zum 6:9-Endstand gratulieren.
Andreas Pfender