Zweite Saisonniederlage
TGV Abstatt IV - DJK-SB Heilbronn I 5:9
Letzten Sonntag hatten wir den DJK-SB Heilbronn zu Gast im VZ. Für Abstatt spielten Niklas Erdmann, Andreas Pfender, Roger Fähnle, Torsten Käser, Florian Pfender und Manuel Ernstberger. Nach den Doppeln lagen wir wieder einmal mit 1:2 zurück, nur Niklas/Andreas konnten einen Punkt für Abstatt erspielen. Im ersten Einzeldurchgang kam in jedem Paarkreuz ein Punkt, erspielt von Niklas, Torsten und Florian, so dass wir mit 4:5 noch hoffnungsvoll in den zweiten Durchgang gingen. Hier wurde aber schnell klar, dass die Heilbronner einen Tick besser eingestellt waren. Lediglich Torsten konnte sein Spiel gewinnen, so dass wir letzten Endes den Gästen zum 9:5 gratulieren mussten.
Am Dienstag fand unser erstes Pokalspiel statt, das wir mit 4:1 gegen Frauenzimmern gewinnen konnten. Der Spielbericht folgt nächste Woche.
Dieses Wochenende haben wir spielfrei, dafür haben wir nächste Woche ein Doppelspielwochenende. Am 19.11. geht es nach Massenbachhausen, Spielbeginn 15 Uhr, und am 20.11. spielen wir ab 10 Uhr im VZ gegen den derzeitigen Tabellenführer TSG 1845 Heilbronn VII.
Andreas Pfender