Abstatt zurück auf Boden der Tatsachen
SpVgg Gröningen-Satteldorf II - TGV Abstatt I 9:4
Ohne Chance auf Punkte war die erste Mannschaft der Abstatter in Satteldorf. Gegen den ersatzgeschwächten Tabellensiebten konnten die ebenfalls ersatzgeschwächten Abstatter nicht an vergangene Leistungen anknüpfen und sind durch die Niederlage auf Rang sieben der Landesliga abgerutscht.
Das Spiel begann zunächst erwartungsgemäß mit zwei Doppelsiegen durch Thomas Hesser/Alexander Acker und Torsten Hart/Jörg Schukraft. Dann kam nicht mehr viel: Lediglich Hart steuerte einen Punkt gegen Seybold bei, wonach Schukraft gegen Satteldorfs Youngster Willsch die Oberhand behielt.
Das nächste Spiel der Abstatter findet erst in zwei Wochen in Löchgau statt. Wir hoffen auf Punkte!
Alexander Acker