Erster Sieg der Vorrunde
TGV Abstatt I - Spfr. Affaltrach II 6:1
Nach unserer Niederlage beim letzten Spiel gegen Neckarsulm konnten wir nun unseren ersten Sieg bei unserem ersten Heimspiel ergattern. Das Doppel Raymund Hackett/Michael Matthes gewann das erste Spiel, Fabian Wirth/Manuel Buch auch das zweite. Da wir ja nun schon zwei Punkte hatten, gingen wir voll Zuversicht an die Einzelspiele. Manuel hatte gleich einen starken Gegner, konnte sich aber doch behaupten und holte den nächsten Punkt für Abstatt. Fabian erwischte auch einen zähen Gegner und kämpfte erbittert bis zum 2:2. Im entscheidenden Satz hatte sein Gegner aber leider die Nase vorn, zwar nur ganz knapp, aber der Fünfte ging dann an Affaltrach. Trotzdem hat Fabian ein super Match hingelegt. Dann spielten Raymund und Michael, die leichtes Spiel hatten mit ihren Gegnern, und von denen jeder einen Punkt holen konnten. Da stand es dann schon 5:1. Nun mussten Manuel und Fabian noch einmal ran. Nachdem unsere Nummer 1 (Manuel Buch) sein Spiel souverän gewonnen hatte, wurde Fabians Spiel abgebrochen, da wir schon 6:1 gewonnen hatten. Vielen Dank an Raymund Hackett, der für Luis Keck eingesprungen ist.
 

Im zweiten Anlauf schon die ersten Punkte: Die Jungen 1 ist in der Kreisklasse A angekommen. (v.l. Fabian Wirth, Manuel Buch, Michael Matthes und Ersatzmann Raymund Hackett)
 
Michael Matthes