Walze rollt weiter!
TGV Abstatt III - TG Böckingen III 9:2
Mit acht Siegen und einen sicheren dritten Tabellenplatz in der Tasche kamen die Böckinger am Sonntagmorgen nach Abstatt. Mit acht Siegen und einem vierten Tabellenplatz schickten wir sie wieder nach Böckingen.
Zum ersten Mal in dieser Saison spielten wir in unserer bestmöglichen Aufstellung. Konstantin Agapov, Torsten Merz, Simon Leißler, Thomas Schönfuß, Friederike Merz und Alexander Stirm bildeten diese schlagkräftige Truppe, die den Böckingern das Fürchten lehrte. Schon in den Doppeln wurde klar, dass wir es ernst meinten. Torsten kämpfte sich mit Simon zwar durch fünf Sätze, aber Konstantin mit Alex und Thomas mit Friederike dominierten ihre Gegner und ließen keine Zweifel an einem 3:0 für Abstatt aufkommen. Alle folgenden Einzelspiele waren vom knallharten Abstatter Siegeswillen geprägt. Lediglich zwei Punkte konnten die überraschten Böckinger für ihre Bilanz verbuchen. Alle anderen Partien gingen nach Abstatt. Somit haben wir eindrucksvoll bewiesen, dass wir in diese Klasse gehören und auch hier bleiben wollen.
Am Samstag, 19. März, empfangen wir um 18 Uhr die zweite Ilsfelder Mannschaft im Vereinszentrum.
Thomas Schönfuß