Die Asse der Klasse
TGV Eintracht Abstatt - Spfr Stockheim 6:0
Erwartung eingetroffen: Wer den letzten Bericht der Mädchen U18 gelesen hat, erinnert sich vielleicht noch an den letzten Satz: "wer weiß, vielleicht wird es beim nächsten mal ja ein 6:0?"
Und genau so ist es. Das Spiel gegen die Stockheimer Mädchen wahr ein voller Erfolg.
Zunächst sah es nicht besonders gut aus, da wir mit einem Ersatz aus der U12-Mannschaft spielen mussten. Später jedoch zeigte sich, dass Saskia Kurtzhals und Daniela Fetzer ein Volltreffer waren. Saskia spielte mit Romina Maier das Doppel I und mit viel Erfolg. Ergebnis: 3:0.
Auch das andere Doppel Miriam Kurtzhals/Anna Totsche machten einen Punkt nach dem anderen. Am Ende das gleiche Ergebnis, ein 3:0.
Auch bei den Einzeln gab es nichts anderes als 3:0 Siege bis zum Spiel von Daniela Fetzer: Sie schloss das Spiel mit einem spannenden 3:2 ab.
Anna Totsche