Es geht aufwärts!
TSV Massenbach II - TGV Abstatt II 1:6
Den ersten Saisonsieg konnten die Jungen II am Samstag verbuchen. Zu Unrecht spotteten die Gegner während der Aufwärmphase: "Abstatt macha ma 6:0 feddig". Schon in den Doppeln konnten wir die Gegner auf ihren Platz verweisen. Sowohl Luca Schwarz und Raymund Hackett, als auch Jens Mößner und Dennis Schneider punkteten 3:0. Nach den ersten Einzeln lag Abstatt schon bald 4:0 vorne: Luca und Raymund hatten zwei glatte Siege einfahren können. Nachdem Jens ein knappes Spiel im fünften Satz für sich hatte entscheiden können, also beim Stand von 5:0 für Abstatt erhielten wir unseren ersten (und einzigen) Dämpfer. Dennis konnte nicht mit dem Massenbacher mithalten und musste zusehen wie der Gegner seinen Punktestand um eins hochdrehen konnte. Luca jedoch ließ nichts anbrennen und holte den letzten Punkt für Abstatt und brachte so einen bitter benötigten Sieg ein. Dadurch sind wir nun 2 Tabellenplätze hochgerutscht und können uns mit neuem Mut nächste Woche Massenbach 1 stellen.
Raymund Hackett