ein Wetter entsprechendes Spiel
TGV Eintracht Abstatt - TSG Heilbronn II 1:6
Das erste Spiel in der Saison ist nicht besonders gelungen.
Am Samstag den 22.1. spielte Abstatt gegen Heilbronn. Nach den Doppeln, die Heilbronn beide gewann, ging es zu den Einzeln. Im dritten Einzel konnte Saskia Erdmann den ersten und damit auch letzten Punkt für Abstatt erkämpfen. Und wie: Erst nach dem fünften Satz entschied Saskia das Spiel für sich, und die meisten Sätze gingen in die Satzverlängerung. Bei den anderen Spielern sah es jedoch nicht so gut aus. Obwohl alle gut gespielt haben, reichte es nicht.
Auch bei Romina Maier sah es zwischendrin nicht schlecht aus. Zwar hat sie nicht gewonnen, aber jeden Satz nur knapp verloren.
Insgesamt waren wir alle gut gelaunt und motiviert bis zum Ende, trotz der Niederlage.
Anna Totsche