Aller Anfang ist schwer
NSU Neckarsulm - TGV Abstatt II 6:0
Am vergangenen Samstag feierten die Jugend U12-II eine Premiere in vielfacher Hinsicht: Zum einen war es das erste Spiel der Saison für die neu gemeldete Mannschaft, zum anderen waren Marcus Mödinger, Konstantin Stavrakidis, Marcus Riemer und Sven Mößner zum allerersten Mal bei einem offiziellen Punktspiel dabei. Dementsprechend aufgeregt waren unsere vier Jungs, und in den Doppeln starteten wir leider auch nicht gut ins Spiel. Danach folgte ein richtiger Krimi von Konstantin gegen die Nummer Eins der Neckarsulmer. Vier Sätze lang konnte Konstantin nicht nur mithalten, sondern war auch ganz nah am Sieg dran. Leider verlor er den vierten Satz bei 2:1-Satzführung mit 9:11, danach ließ sein Gegner nichts mehr anbrennen. Das war es aber schon an Höhepunkten aus Abstatter Sicht. Die weiteren Einzel waren dann doch eine klare Sache. Den Mut haben unsere Jungs aber nicht verloren und sind schon heiß darauf, es im nächsten Spiel besser zu machen.
Torsten Merz