Das unentschiedene Spiel
TGV Abstatt III - SC Amorbach II 5:5
Es gab keine Chance zu gewinnen, weil wir nur zu dritt angetreten waren und die Gegner deshalb schon drei Punkte Vorsprung hatten. Das erste Doppel Luis Keck/Felix Lang gewannen wir mit 3:2, das zweite Doppel fiel auf Grund mangelnder Teilnahme aus. Ein Einzel gewann Luis Keck 3:1, verlor aber das andere Spiel mit 2:3. Dennis Schneider holte einen 3:1-Sieg, musste dafür aber auch eine 1:3-Niederlage einstecken und Felix Lang war mit zwei Einzelerfolgen der beste Abstatter Spieler des Tages. Am Ende reichte es zum Glück noch zu einem Unentschieden.
 

Top-Leistung: Felix Lang ist seit der Rückrunde eine ganz wichtige Verstärkung für die Jungen 3 und blieb mit drei Siegen gegen Amorbach als einziger Abstatter ungeschlagen.
 
Dennis Schneider