Erfolgreicher Start in die Rückrunde
SC Amorbach I - TGV Abstatt I 3:6
Zum ersten Spiel der Rückrunde ging es nach Amorbach. Nachdem wir das letzte Spiel gegen Amorbach im Dezember gewonnen hatten, rechneten wir uns natürlich auch für dieses Spiel gute Chancen aus. Für Abstatt spielten Michael Matthes, Daniela Fetzer, Saskia Kurtzhals und Maike Maier. Nach den beiden Doppeln lagen wir jedoch erst einmal mit 0:2 Punkten hinten. Daniela und Michael gewannen dann aber ihre ersten beiden Einzel, so dass es danach wieder unentschieden stand. Auch Saskia konnte ihr Einzel für sich entscheiden, Maike verlor leider. In der zweiten Runde siegten wir dann in allen Spielen, so dass es am Ende doch noch ein klarer Sieg für Abstatt wurde.
Noch ein kleiner Hinweis an die Eltern der U12-Spieler: Die jeweiligen Betreuer haben in der Regel keinen Autokindersitz dabei, d.h. bitte zu Auswärtsspielen immer einen Kindersitz mitbringen, wenn dieser für das Kind noch vorgeschrieben ist. Es wäre ärgerlich, wenn die ehrenamtlich tätigen Betreuer im Falle einer Verkehrskontrolle auch noch Strafe zahlen müssten.
Daniela Fetzer