Chancenlos gegen Erlenbach
TSV Erlenbach I - TGV Abstatt I 6:0
Am letzten Samstag (05.12.) mussten wir gegen den Tabellenersten, den TSV Erlenbach, antreten. Erlenbach hatte bisher noch kein Spiel verloren. Bereits vor Spielbeginn gab es erste Probleme, da durch ein Missverständnis vor der Abfahrt ein Spieler fehlte. Nach vielen Anrufen sprang dann kurzfristig Dennis Krezer ein. Außerdem spielten Michael Matthes, Daniela Fetzer und Oliver Schuster. So konnten wir immerhin mit kompletter Mannschaft antreten. Aber die Erlenbacher ließen uns keine Chance. Alle Spiele gingen in jeweils drei Sätzen an Erlenbach. Lediglich Oliver konnte zumindest einen Satz gewinnen, so dass das Spiel am Ende mit 6:0 Punkten und 12:1 Sätzen an Erlenbach ging. Da wir nächste Woche gegen unseren punktgleichen Tabellennachbarn, den TSV Ellhofen, spielen, hoffen wir hier auf ein besseres Ergebnis.
Daniela Fetzer