Starke Vorstellung in Heilbronn
TSG Heilbronn VI - TGV Abstatt I 6:3
Trotz der Tatsache, dass wir nur zu dritt antraten, nahmen wir uns vor, dass Beste aus diesem Spiel zu holen. Darum machten sich letzten Samstag unsere Stammspieler Niklas Erdmann und Florian Pfender, mit Unterstützung von Max Zinke aus der Jungen 4, Richtung Heilbronn auf. Da uns ein Spieler fehlte, war uns klar, dass es nicht einfach werden würde, hier überhaupt einen Punkt zu machen. Als erstes bestritten wir ein Doppel. Hierfür wählten wir unsere beiden erfahrensten Spieler. Gesagt getan, gewannen wir locker mit 3:0. Das zweite ging automatisch an unsere Gegner aus Heilbronn. In den Einzeln wollten wir nun alles geben. Florian konnte gut mit dem Gegner mithalten. Doch irgendwie sollte es nicht sein Spiel sein und er verlor knapp im fünften Satz gegen die gegnerische Nummer 1. Niklas nahm sich erst den leichteren Gegner vor. Nachdem er die komplizierten Aufschläge des Gegners einigermaßen erkannt hatte, konnte er Herr der Lage werden und gewann sein Spiel. Nun kam unser Ersatzmann an die Reihe. Den ersten Satz gewann er überraschend und es sah so aus als, ob auch dieser Punkt uns zugesprochen werden würde. Doch leider fand der Heilbronner sein Spiel. Daher mussten wir diesen Punkt abgeben. Im zweiten Durchgang ging es jetzt um alles. Niklas fuhr den nächsten Punkt für Abstatt ein. Aber Florian hatte genau wie Niklas zuvor Probleme mit den Aufschlägen seines Gegners. Darum verlor er sein S piel knapp. Den Schluss machte Max mit seinem Spiel. Er schlug sich gut, aber hier merkte man, dass sein Gegner einige Klassen stärker war als er.
 

Gab alles, konnte das Unausweichliche aber nicht alleine abwenden: Niklas verlor gegen Heilbronn weder ein Einzel, noch das Doppel und war somit an allen drei Abstatter Punkten maßgeblich beteiligt.
 
Hätten wir dieses Spiel vollständig und in Topbesetzung gespielt, wäre hierbei sicherlich mehr zu holen gewesen. Trotzdem gehen wir wieder mit neuem Selbstvertrauen in unser nächstes Spiel. Unser letztes Spiel der Vorrunde bestreiten wir am 19.12. gegen den TTC Heilbronn in Abstatt.
 
Niklas Erdmann