Klar gewonnen gegen Stockheim
Spfr. Stockheim I - TGV Abstatt I 2:6
Letzten Samstag ging es nach Stockheim. Leider waren wir nur zu dritt und hofften auf ein Unentschieden. Unsere Aufstellung: Romina, Kimberly und Svenja. Da wir zu wenige waren, gab es auch nur ein Doppel. Dieses spielten Romina und Kimberly und gewannen 3:0. Romina und Kimberly mussten auch die beiden ersten Einzel spielen. Dadurch, dass beide ihre Einzel hoch gewannen, stand es 3:1. Nun war unsere Ersatzspielerin Svenja an der Reihe. Sie zeigte eine großartige Leistung und gewann souverän ihr erstes Einzel. Also ging es mit einem Zwischenstand von 4:2 in die zweite Runde. Und auch da lief alles glatt. Romina und Kimberly gewannen ihre Einzel und das Spiel war mit 6:2 gewonnen! Obwohl das Spiel schon vorbei war, spielte Svenja ihr Spiel noch zu Ende und gewann auch dieses verdient.
Romina Maier