Unglückliches "Tauschgeschäft" mit Böckingen

Sowohl Jungen 1 als auch Jungen 3 hätten am Samstag Spiele in Böckingen gehabt. Zustande gekommen ist jedoch keines von beiden. Erst sagten die Gastgeber die Begegnung gegen die Erste ab (6:0 für uns), dann trat unsere Dritte unglücklicherweise nicht zum Spiel gegen die TG an (6:0 für Böckingen). Damit war es ein faires - wenn auch natürlich ungeplantes - "Tauschgeschäft", auch wenn wir uns das natürlich etwas anders vorgestellt hatten.
Simon Leißler