Starker TGV verliert bei Tabellenschlusslicht!
SpVgg Heinriet II - TGV Abstatt III 6:3
Am 7.11.09 fuhren wir zum Tabellenschlusslicht Unterheinriet. Wir nahmen uns einen Sieg vor, schafften diesen leider aber nicht. Doppel 1 Klummer/Zinke verlor sang- und klanglos mit 0:3, dagegen gelang Doppel 2 Schönemann/Müller fast noch der Sieg im fünften Satz. Dieser ging jedoch mit 9:11 verloren, also 2:3. Das erste Einzel der Begegnung gewann Lucas mit hoher Überlegenheit 3:0. Das zweite Einzel gewann Marius nach einem Satz Rückstand mit 3:1. Nach diesem Spiel stand es 2:2. Das dritte und vierte Einzel verloren David und Max jeweils 0:3. In Einzelrunde 2 wurde auch Lucas das erste Mal in dieser Saison im Einzel geschlagen (1:3). Das nächste Einzel gewann Marius wieder mit 3:1. Das Parallelspiel verlor David mit 0:3. Am Ende stand es sehr enttäuschend 3:6 aus Abstatter Sicht. Am Samstag, den 14.11.09, ist der TGV Abstatt zu Gast bei der TG Böckingen.
Lucas Schönemann