Der Achte besiegt den Fünften hochüberlegen
TGV Abstatt III - Spfr Neckarwestheim III 6:1
Am vergangenen Samstag durften wir die Spfr. Neckarwestheim begrüßen. Wir, als Tabellenachter, waren in diesem Spiel über die gesamte Länge spielüberlegen. Nachdem Doppel 1 mit Lucas Schönemann/ Luis Keck mit 3:1 sowie Doppel 2 mit Marius Müller/Deniss Wiesinger mit 3:2 gewonnen werden konnten, hieß es zu diesem Zeitpunkt bereits 2:0. Das erste Einzel dieser Partie gewann Lucas mit 3:0, daher machte die 1:3-Schlappe im Parallelspiel von Marius nicht so viel aus. In den darauffolgenden Einzeln gewannen Luis und Dennis jeweils hochüberlegen mit 3:0. Zwischenstand nun 5:1 für den TGV. Das letzte Einzel konnte Lucas mit noch größerer Überlegenheit mit 3:1 für sich entscheiden.
Lucas Schönemann