Abstatter schaffen den Klassenerhalt aus eigener Kraft
TGV Abstatt I - SC Buchenbach I 3:9
TGV Abstatt I - TSV Weinsberg I 9:2
Die Abstatter in der Aufstellung Thomas Hesser, Alexander Acker, Jörg Schukraft, Torsten Hart, Andreas Härle und Andreas Gall zogen sich am eigenen Schopf aus der Krise. Nach einer 3:9-Niederlage am Samstag gegen Buchenbach folgte am Sonntag ein klarer 9:2-Heimsieg gegen Weinsberg, mit dem der Klassenerhalt in der Landesliga erreicht wurde - Glückwunsch. Am Samstag gab es ein deutliches 3:9 gegen Buchenbach. Lediglich Andreas Gall - Sieg im Einzel gegen Otto (3:1) und im Doppel mit Jörg Schukraft gegen Schäfer/Otto mit 3:0 - und die Paarung Thomas Hesser/Andreas Härle (3:2 gegen Klinger/Sarantudis) punkteten. Das war insgesamt zu wenig und es gab einige Zweifler innerhalb und außerhalb der Abstatter Mannschaft mit Blick auf das Spiel am Sonntagmorgen gegen Weinsberg. Doch hier war die Mannschaft von der ersten Minute voll da und erreichte nach einer konzentrierten Mannschaftsleistung einen hochverdienten 9:2-Sieg und damit den Klassenerhalt, während Eschenau nach der 1:9-Heimniederlage gegen Steinheim in die Bezirksliga absteigen muss. Ausschlaggebend für diesen hohen Heimsieg war sicherlich das 4:0 im vorderen Paarkreuz. Thomas Hesser und Alexander Acker legten hier mit ihren Siegen gegen Scholl und Müller den Grundstein für einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg.
Gunther Schmidt