Zwei Tabellenplätze Unterschied sind eindeutig zu viel
TGV Abstatt I - TSV Massenbach I 2:6
Letzten Samstag konnten wir trotz der guten Leistung von Romina Maier keinen Punkt machen und verloren so gegen unseren Gast aus Massenbach mit 2:6. Genau wie in der Vorrunde gewannen wir eines von zwei Doppeln. Unser Doppel 1 mit Janina und Romina gewann souverän mit 3:0. Leider konnten Saskia und Kimberly als Doppel 2 keinen Punkt für Abstatt holen. So gingen wir mit unentschiedenem Spielstand in die Einzel. Dort fanden wir einfach nicht richtig ins Spiel hinein und gaben alle Spiele bis auf eines an Massenbach ab. Einzig und allein konnte Romina ihre Gegnerin bezwingen.
 

Romina war an allen Punkten für Abstatt beteiligt und ging ungeschlagen wieder nach Hause.
 
Morgen (1.3.) geht es nach Schozach. Dieser Gegner wird wahrscheinlich noch schwieriger werden, doch unsere Mädels werden alles geben, um dort einen Punkt zu erzielen. Wir treffen uns morgen um 14 Uhr zur gemeinsamen Abfahrt nach Schozach.
Niklas Erdmann