Kampflos ins Viertelfinale
TGV Abstatt II - TTF Wüstenrot II 4:0
Laut Auslosung hätte am 21. Januar das Pokal-Achtelfinale der Herren 2 gegen Wüstenrot stattfinden sollen, aber leider brachten unsere Gegner an diesem Montagabend keine Mannschaft zusammen und mussten absagen. Schade, denn mit unseren alten Bekannten vom TTF wäre es sicher ein spannendes Duell geworden.
So sind wir nun kampflos ins Viertelfinale eingezogen, wo wir am 25. Februar zu Hause ab 20 Uhr auf die dritte Mannschaft des TTC Heilbronn treffen. Da wir gegen die Zweite unserer Kontrahenten in der laufenden Saison schon zweimal siegreich waren, rechnen wir uns sehr gute Chancen aus, das Halbfinale zu erreichen.
Simon Leißler