Überraschender Pokalsieg der "Dritten"
Massenbachhausen IV - TGV Abstatt III 2:4
Beim Tabellenführer der Kreisklasse C4 war die "Dritte" am Dienstag im Pokalspiel der ersten Runde zu Gast -eine schwere Aufgabe. Gegen die in der Punktrunde ungeschlagene Nr. 1 des Gegners konnten weder Alex, noch Thomas gewinnen - die erwarteten Punkte für Massenbachhausen. Dann aber sorgte Friederike für den Anschlusspunkt und das Doppel Thomas/Friederike ganz überraschend mit 12:10 im 5. Satz für den Ausgleich. Als dann auch Thomas gegen die Nr. 2 gewann, war die Überraschung ganz nahe. Alex war es vorbehalten, gegen die Nr. 3 den 4. Punkt zu holen - der Fight war entschieden und die Sensation perfekt. Die "Dritte" hat damit die Runde der letzten 16 erreicht, gegen welchen Gegner, das erfahren wir noch. Leichter wird es sicher nicht werden.
WD