Doppelsieg am Wochenende - Herren 2 in der B-Klasse angekommen!
TGV Abstatt II - TTC Heilbronn II 9:4
Gleich am nächsten Morgen ging es auch schon weiter für die Herren 2. Beim ersten Heimspiel hießen wir um 10 Uhr die Mannschaft des TTC Heilbronn im Vereinszentrum willkommen. Erneut legte die TGV-Sechs mit zwei Siegen in den Doppeln und zwei 3:0-Erfolgen von Gunther Schmidt und Markus Mack im vorderen Paarkreuz einen fulminanten Start hin. In der Mitte trennte man sich nach einem Sieg von Torsten und einer Niederlage von Simon Unentschieden, hinten konnten weder Konstantin noch Ersatzmann Alexander Stirm in engen Matches einen Punkt holen. Den zweiten Durchgang dominierten dann komplett die Abstatter: Gunther, Markus, Torsten und Simon ließen nichts mehr anbrennen, brachten ihre Spiele sicher nach Hause und holten den zweiten Sieg in der B-Klasse.
 

18 Punkte machte die Herren 2 am letzten Wochenende, genau ein Drittel davon gingen auf sein Konto: Markus Mack war in den zwei Begegnungen insgesamt an sechs Punkten beteiligt und gab dabei in zwei Doppeln und vier Einzeln lediglich einen einzigen Satz ab!
 
Die Herren 2 ist also nach dem schlechten Saisonauftakt jetzt in der neuen Liga angekommen! Wir haben Fahrt aufgenommen und hoffen, dass uns auch in den nächsten Spielen kein Gegner so schnell wieder bremsen kann. Ein Wochenende haben wir nun spielfrei und weiter geht die Vorrunde dann am 14.10. Ab 10 Uhr erwarten wir dann Gundelsheim im VZ.
Simon Leißler