Geschwächte Jungen 1 muss sich geschlagen geben
TGV Abstatt I - TSV Untereisesheim I 2:6
Beim zweiten Punktspiel der Saison mussten sich unserer Spieler letzten Samstag im VZ geschlagen geben. Für Abstatt spielten Michael Käser, Michael Flaig, Niklas Erdmann und Matthias Rüger, der für den verhinderten Torsten Käser netterweise eingesprungen ist. Das erste Doppel mit Michael K. und Niklas konnte sich leider nicht durchsetzen, im zweiten Doppel war es um einiges knapper: Michael und Matthias verloren mit 2:3. Den ersten Punkt für Abstatt holte Michael K. im ersten Einzel. Den zweiten Niklas in einem äußerst starken Spiel im hinteren Paarkreuz. In den restlichen Spielen mussten wir erfahren, dass es in der neuen Liga um einiges schwerer werden wird, als bis jetzt angenommen. Kein Abstatter konnte mehr einen Punkt ergattern und so siegte Untereisesheim mit 6:2. Diese Niederlage macht uns klar, dass wir uns für das nächste Spiel besser vorbereiten müssen. Wir treffen uns morgen für das Spiel gegen den SV Frauenzimmern II um 14:30 am VZ.
Torsten Käser