Jungen 3 in Heilbronn chancenlos
TTC Heilbronn II - TGV Abstatt III 6:0
Den Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte ist unsere unerfahrene Jungen 3 einfach noch nicht gewachsen und als jetziger Dritter gehört der TTC Heilbronn eindeutig zu diesen Mannschaften dazu. Zwar zeigten unsere Jungs auch bei dieser Begegnung wieder tollen Einsatzwillen und gute technische Ansätze, jedoch war dies gegen die Heilbronner leider zu wenig und so mussten sich André Throm, Sven Baumgärtner, Jan Frank und Jens Metzger ohne Spielgewinn verabschieden. Für Jan war dies das aller erste Spiel und wir hoffen, dass er sich nicht von dem deutlichen Endergebnis abschrecken lässt, sondern weiter sein gutes Ballgefühl und seine schellen Reflexe im Training ausbaut. Ein Team aus dem Mittelfeld erwartet uns morgen ab 14 Uhr: Auswärts geht es dann gegen den TSV Untergruppenbach.
Simon Leißler