Sorgen um den Klassenerhalt unnötig: Jungen 1 bleibt weiter unbesiegt!
SpVgg Oedheim II - TGV Abstatt I 0:6
Gegen das junge und recht unerfahrene Team aus Oedheim hatte unsere Jungen 1 keinerlei Probleme: Michael Käser, Jürgen Mathes, Simon Flaig und Michael Flaig gaben weder in den Doppeln noch in den Einzeln auch nur einen einzigen Satz ab und blieben somit auch im dritten Spiel der Saison ungeschlagen. Tabellenführer bleibt aber dennoch bisher die punktgleiche TSG Heilbronn, die - nicht zu letzt auf Grund des kampflos gewonnenen Spiels gegen Neckargartach- im Spielverhältnis noch einen kleinen Tick besser ist. Die zu Anfang der Vorrunde formulierten Sorgen um den Klassenerhalt sind nach den ersten drei Begegnungen auf jeden Fall als unrealistisch zu verwerfen und so können wir unsere Ziele nun berechtigt höher stecken. Mit dem Team aus Beilstein erwarten wir am 21.10. ab 13 Uhr den direkten Verfolger im Vereinszentrum, den wir mit einem Sieg von der Tabellenspitze distanzieren wollen.
Simon Leißler