Zum Start ein glatter Sieg:
TGV Abstatt III - Spfr Gellmersbach II 9:0
Mit einem solch eindeutigen Sieg zum Saisonstart hatte man nicht wirklich rechnen können. Die neu formierte 3. Mannschaft hatte den Gegner aus Gellmersbach jederzeit fest im Griff, lediglich die Doppel Friederike Merz/Alex Stirm, Manu Ernstberger/Jürgen Mathes sowie Jugend-Ersatzspieler Jürgen (in seinem ersten Einzel bei den Aktiven) mussten über 5 Sätze gehen, um als 3:2-Sieger von der Platte zu gehen. Das Doppel Lars Demke/Andreas Pfender sowie Friederike, Alex, Lars, Andreas und Manu gewannen ihre Begegnungen souverän in 3:0 oder 3:1 Sätzen.
 

Die neu formierte Herren 3 nach ihrem erfolgreichen Debüt: (v.l.) Friederike, Lars, Manu, Andreas, Alex und Jürgen
 
Dieser erste Erfolg motiviert und wird sicherlich dazu beitragen, die nächste Aufgabe im Heimspiel gegen Brettach II am 30. September engagiert anzugehen.
WD