Spvgg Gröningen-Satteldorf - TGV Abstatt I 9 : 4
TGV Abstatt kann sich gegen Satteldorf nicht durchsetzen
Ohne den immer noch verletzten Torsten Hart war die TGV Sechs gegen den Tabellendritten aus Satteldorf mit ihrem überragenden Ungarn Baranyi auf verlorenem Posten. Nach dem 5 Satz Sieg im Doppel von Schukraft / Gall punkteten Thomas Hesser und Alexander Remmele jeweils im fünften Satz gegen Grellert sowie Andreas Gall 3:1 gegen Hellenschmidt. Uwe Moeske schlug sich in seinem ersten Landesligaspiel hervorragend und brachte Schweizer in einem 5 Satz Krimi an den Rand einer Niederlage Der glatte 3:0 Sieg von Gunther Schmidt gegen Schweizer kam bei der 9:4 Niederlage nicht mehr in die Wertung , da Jörg Schukraft sich nicht gegen Alvanidis durchsetzen konnte.
Die Spiel im Einzelnen:

 
TGV Abstatt empfängt zum letzten Saisonspiel den TSV Löchgau
Zum Saisonabschluss empfängt die TGV Sechs am Samstag den 1. April den als Absteiger fest stehenden Tabellenletzten aus Löchgau im Vereinszentrum (Spielbeginn 17 Uhr). Die TGV Sechs wird hier noch einmal letzte Reserven mobilisieren , um den geplanten Sieg einzufahren und die theoretische Chance auf den vierten Platz zu wahren- Zuschauer herzlich willkommen- Eintritt frei
Gunther Schmidt